Stellen Sie uns Ihre Fragen Dr. Amat Richard empfehlen Anti Aging Prävention oder zierapfel so natürlich wie möglich

Die Antworten auf die häufig gestellten Fragen (FAQ) sind am Ende dieses Formulars.

Contact
Nom
Prénom
email valide
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 134.22MB
Envoi

 

Dr. Richard Amat, ästhetische Arzt in Saint-DizierFang der RDV on-line

24 h/24 und 7j/7

 

F.A.Q.

  1. Laserhaarentfernung:

Was ich brauche mich vor der Sitzung Pinzette?

Ja, außer wenn das Gesicht oder eine Bettdecke. Es ist notwendig, die Rasiermesser rasieren aber nicht Wachs, Zangen Pinzetten oder dem Epilierer.  Dinge zu tun, 24 Stunden vor der Laser-Sitzung.

Ist dieser Laser-Haarentfernung schmerzhaft?

Nein, die Kälte wird vor der Verarbeitung des Lasers angewendet, der Schmerz ist vergleichbar mit einer "Haut-elastisch-Coup" vorübergehend.

Nach wie lange Haare fallen?

Haare und Haar-Vorbau fällt nach zehn Tagen ohne schießen.

Wie viele Sitzungen ist es? Was sind die Termine zwischen den Sitzungen?

Die Anzahl der Sitzung variiert je nach den Bereichen und Patienten, im Durchschnitt zwischen 4 bis 8 Sitzungen. Sitzungen sind im Raum von einem Monat. Nur Haare in der Wachstumsphase sind zu laser Haarentfernung zu erreichen.

  1. Cryolipolysis

Wie schwer ein Treffen?

Eine Sitzung dauert durchschnittlich 1 Stunde, des Applikator ist auf das Gebiet für eine Stunde behandelt werden.

Ist diesem schmerzhaft?

Das ist nicht schön, vor allem in den ersten paar Minuten und dann kalt-Anästhesie-Bereich. Es ist möglich, dass anhaltende Schmerzen 10-15 Tagen nach Art von Krampf.

Wann können wir die Ergebnisse sehen?

Die Ergebnisse sind in einer progressiven Art und Weise sichtbar ab 3 Monaten.

  1. HIFU oder Lift-Ultherapie

Ist diesem schmerzhaft?

Nein, ist das Gefühl nach dem Treffen während der Dreharbeiten, nicht blau oder Hämatom Kribbeln. Die Haut ist intakt.

Wenn die Ergebnisse sie sichtbar sind?

3 Monate in einer progressiven Art und Weise, kann das Ergebnis von einer Person zur nächsten variieren.

  1. Haartransplantation

  2. Saure Hyaluronsäure Injektionen